AGNIESZKA JUREK | ZEICHNUNG UND FILM


SPIELFILM/DREHBUCH
FAHRPLAN
DOKUMENTARFILM
DOES THAT HURT YOU?
MEIN VATER DER WALD
WEGE ZUM GLÜCK
GEGEN DEN STROM
EXPERIMENTALFILM
ESELSBRÜCKEN
PASTAS AN MARCEL
ANIMATIONSFILM
MADEMOISELLE NOUDELLE
HERR BÖSEGUCK
///
NEWS
KONTAKT / VITA
Impressum / Datenschutz
 

FAHRPLAN Ein Drehbuch von

AGNIESZKA JUREK

Synopsis / Aus dem Pressetext der nordmedia:

Eine ältere Dame lebt ohne erkennbare Arbeitsverpflichtungen und mit einer unentdeckten Vergangenheit als RAF-Terroristin. Ein junger Mann hat eine Mission: Er möchte die Welt von den „Ungläubigen“ befreien. Beide führen das Leben von Zugnomaden.


MAIN SITE >